Headerbild zu Unterpunkt Betreuung

Hygiene

In jedem Bereich der Pflege gibt es einen Hygienebeauftragten. Übergeordnet wird diese Gruppe von einer Hygienefachkraft sowie von einem Krankenhaushygieniker beraten.  

Alle Mitarbeiter, die für die Hygiene zuständig sind, beschäftigen sich u.a. mit den personellen und organisatorischen Voraussetzungen zur Prävention nosokomialer Infektionen (im Krankenhaus erworbene Infektionen, bspw. MRSA). Bei Aufnahme führen wir bei allen Patienten ein MRSA-Screening durch.

Grüne Damen

In unserem Haus sind ehrenamtliche Helferinnen und Helfer tätig, die zur Organisation der ökumenischen Krankenhaushilfe ÖKH gehören. Aufgrund ihrer Kleidung werden sie „Grüne Damen“ genannt. Sie besuchen dienstags und donnerstags am Vormittag die einzelnen Stationen und stehen Ihnen für kleinere Besorgungen zur Verfügung. Besonders am Herzen liegt den Grünen Damen das persönliche Gespräch.  

Sollten Sie einen Zuhörer benötigen, wenden Sie sich bitte an unsere Damen. Die Gespräche sind selbstverständlich absolut vertraulich.

Seelsorge

Als ehemaliges evangelisches Fachkrankenhaus fühlen wir uns in der Fachklinik 360° natürlich nicht allein Ihrem körperlichen, sondern auch Ihrem seelischen Wohl verpflichtet. Fürsorge bedeutet für uns Seelsorge, Mitmenschlichkeit und tätige Mithilfe, wenn Sie oder Ihre Angehörigen in einem persönlichen Gespräch Ängste, Sorgen und Nöte äußern möchten.  

Viele Patienten – vor allem alleinstehende, ortsfremde und ältere – wünschen sich darüber hinaus persönliche Zuwendung und Gesprächspartner, die Zeit zum Zuhören haben. Für ein vertrauensvolles Gespräch stehen Ihnen Pfarrer Stephan Weimann als evangelischer Geistlicher und Pater Ignaz für die katholische Seelsorge in unserem Fachkrankenhaus zur Verfügung.  

Sprechzeiten im Haus: 
Donnerstags 09:00 – 11:00 Uhr und nach Vereinbarung

Kontakt

Evangelische Seelsorge - Pfarrer Weimann
Telefon: 02102 876-2586 oder 02102 851-4349

Katholische Seelsorge - Pater Ignaz
Telefon: 02102 863-3556 oder 02102 851-2336

Patientenbücherei

Jeden Montag besucht unser Bücherwagen alle Stationen. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich Lektüre für die Zeit Ihres Aufenthalts auszuleihen.