Rheumatische Erkrankungen

Rheuma hat viele Erscheinungsformen. Im sogenannten rheumatischen Formenkreis gibt es sehr unterschiedliche Krankheitsbilder. Sie können von der kaum spürbaren Entzündung eines einzelnen Gelenkes bis zu lebensbedrohlichen Systemerkrankungen von Blutgefäßen und inneren Organen reichen. Für alle diese Erkrankungen bieten wir Ihnen voraussichtlich ab dem 01.04.2018 wieder eine umfassande rheumatologische Versorgung.

Zu den Rheumaerkrankungen gehören:

  • Klassisches Entzündungsrheuma der Gelenke (Rheumatoide Arthritis oder chronische Polyarthritis)
  • Schuppenflechtenrheuma (Arthritis psoriatica oder Psoriasisarthritis)
  • Entzündliches Wirbelsäulenrheuma (Morbus Bechterew oder Spondylitis ankylosans und andere Spondyloarthropathien)
  • Gicht und andere Kristallerkrankungen – Gelenkentzündungen durch Ablagerungen von Kristallen
  • Gelenkentzündungen bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen, z.B. Morbus Crohn, Colitis ulcerosa (Enteropathische Arthrits)
  • Gelenkentzündungen nach einer Infektionserkrankung (Reaktive Arthritis)
  • Gelenkentzündungen durch Infektion mit „Borrelien“ (Arthrits)
  • Komplexe rheumatische Erkrankung mit u. a. Entzündungen von Gelenken, Haut und inneren Organen (Systemische Lupus erythematodes)
  • Entzündungen von Tränen-und Speicheldrüsen mit Schleimhauttrockenheit (Sjögren-Syndrom)
  • Verhärtungen von Haut, Bindegewebe und Blutgefäßen (Sklerodermie / Systemische Sklerose)
  • Rheumatische Entzündung von Muskeln und Haut (Dermatomysitis / Polymyositis)
  • Schmerzhafte Muskelsteife der Oberarm- und Beckengürtelregion (Polymyalgia rheumatika)
  • Blutgefäßentzündungen / Vaskulitiden (z. B. der Schläfenarterie - Arteriitis temporalis oder kleiner Gefäße - Polyangiitis)
  • Erkrankungen des Knochens mit erhöhter Knochenbrüchigkeit (Osteoporose)
  • Multiorganerkrankung mit gelegentlicher Beteiligung der peripheren Gelenke (Sarkoidose / Löfgren-Syndrom)
  • Nicht-entzündliche weichteilrheumatische Erkrankung (Fibromyalgiesyndrom)
  • Degenerative Gelenk- und Wirbelsäulenleiden