Karrieremöglichkeiten für Pflegepersonal

Die Fachklinik 360° steht für Pflege, Fürsorge und medizinische Betreuung auf höchstem Niveau. Zurzeit kümmern sich mehr als 40 Pflegekräfte – examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger ebenso wie Gesundheits- und Krankenpflege-Assistenten, Altenpflege-Fachkräfte sowie Intensiv- und Anästhesie-Fachpersonal – auf vier Stationen und einer Intermediate-Care-Einheit um die Patienten.

Sie möchten Teil unseres Teams werden? Wir sind überzeugt: Eine hohe Qualität in der täglichen Arbeit für unsere Patienten erreichen wir nicht nur durch den Einsatz moderner OP-Technik. Wesentlich sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Ihrer Professionalität. Und deswegen suchen wir engagierte Persönlichkeiten für unsere Pflegeteams. Als Pflegekraft spielen Sie eine entscheidende Rolle dabei, unsere Patienten bei der Wiederherstellung und Förderung ihrer Gesundheit zu unterstützen und sie in einer oftmals schwierigen Krankheitsphase zu begleiten.

Warum Fachklinik 360°?

  • Planbarkeit im Arbeitsalltag: Als spezialisierte Klinik mit hauptsächlich vorgeplanten Eingriffen ist Ihr Arbeitsalltag in einem hohen Maß planbar. Dazu gehört auch eine verlässliche und frühzeitige Dienstplanung.
  • Fokus auf Pflege: Die digitale Patientenkurve und Servicemitarbeiter, die Ihnen pflegefremde Aufgaben abnehmen, bedeuten Entlastung und mehr Raum für Ihre Kernkompetenz: die Pflege.
  • Aufnahme im Team: Ein eingespieltes Team freut sich auf Sie. Und damit Sie sich schnell bei uns zurechtfinden, sorgen wir für eine strukturierte Einarbeitung u. a. mit einer Einführungsveranstaltung für neue Mitarbeiter.

3 Fragen an …

… Christine Schumacher (Pflegerin auf der Wahlleistungsstation)

In welchem Bereich arbeiten Sie?

Orthopädische Probleme, rheumatologische Leiden, Patienten mit akuten oder chronischen Schmerzen – Ich habe hier schon ein breites Spektrum an Krankheiten, Diagnosen und Therapien kennengelernt. Aktuell arbeite ich auf der Wahlleistungsstation.

Was gefällt Ihnen an Ihrem Beruf besonders?

Ich bin nach wie vor beeindruckt, welche Fortschritte die Medizin und die Pflege gemacht haben. Es ist schön zu sehen, wie schnell viele Patienten nach einer Operation wieder mobil werden und mehr Lebensqualität in ihrem Alltag haben können. Und es ist ein gutes Gefühl zu wissen, dass wir Pflegerinnen und Pfleger mit unserer Arbeit einen wichtigen Beitrag dazu leisten.

Was gefällt Ihnen an der Fachklinik 360°?

Das Krankenhaus ist klein, aber fein, sehr familiär und vertraut. Hier gibt es kein anonymes Nebeneinander im Massenbetrieb, jeder kennt jeden. Auch zwischen den Ärzten und Pflegekräften haben wir ein sehr konstruktives und herzliches Miteinander. Die Ärzte nehmen sich Zeit und sind offen für Anregungen. Für mich persönlich war es außerdem ein Highlight, hier in der Fachklinik 360° dazu beigetragen zu haben, die Pflege weiterzuentwickeln: Ich habe nämlich die digitale Pflegedokumentation mitentwickelt, die uns heute die Arbeit sehr erleichtert.