Zum Inhalt springen

Behandlung & Betreuung

Der Mensch steht bei uns im Mittelpunkt. Ob gesetzlich oder privat versichert, wir bieten Ihnen eine bestmögliche, individuell auf Sie zugeschnittene und umfassende Betreuung, die weit über den Klinikaufenthalt hinausgeht. Dabei stellen wir uns und unsere Prozesse mit einem konsequenten Qualitätsmanagement regelmäßig auf den Prüfstand und entwickeln uns weiter.

In fachlicher Hinsicht entsteht hohe Qualität nicht nur aus unserem Einsatz modernster OP-Techniken, sondern vor allem aus einem gelungenen Austausch, fachlich wie zwischen unseren Fachbereichen. In der Fachklinik 360° kooperieren wir eng mit niedergelassenen Ärzten, um für Sie eine optimale Therapie und die Umsetzung der gemeinsamen Ziele zu erreichen. Wir arbeiten eng zusammen mit orthopädischen und traumatologischen Praxen, den Fachbereichen Anästhesie- und Intensivmedizin, Radiologie und Nuklearmedizin, Schmerztherapie und Rehabilitationszentren.

Pflege auf höchstem Niveau

Als qualifiziertes Team der Fachklinik sorgen wir jeden Tag für Ihre optimale pflegerische Versorgung. Unsere Pflege ist nach dem Prinzip der Bezugspflege organisiert. Hierbei wird Ihnen ab dem Zeitpunkt der stationären Aufnahme eine Pflegeperson zur Seite gestellt, die Sie während Ihres gesamten Aufenthaltes bis zur Entlassung begleitet. Durch die klare Zuständigkeit und die klaren Kommunikationswege ist so Ihre individuelle Betreuung gesichert. Jeder Bereich wird von einer Stationsleitung geführt, gestaltet und organisiert.  

Auf der Basis einer zertifizierten „qualifizierten Schmerztherapie“ unterstützen wir Ihren Genesungsprozess durch unser auf Schmerztherapie spezialisiertes Pflegepersonal, die „Pain nurses“. 

Pflegerische Versorgung

Das Pflegeleitbild der Fachklinik 360° baut auf der Tradition, den Grundsätzen, Werten und Zielen auf, die sich seit jeher im Leitbild des Hauses finden. Das Leitbild bietet Basis und Orientierung für die Pflege der Patienten, in der Begegnung mit ihren Angehörigen und der Kooperation mit den anderen Berufsgruppen.

Als unsere wesentliche Aufgabe betrachten wir die Wiederherstellung und Förderung der Gesundheit unserer Patienten. Wir unterstützen sie bei der Rehabilitation und begleiten sie in schweren Krankheitsphasen.

Unser Ziel und eine Selbstverständlichkeit ist es, jeden Patienten unabhängig von Geschlecht, Alter, sozialer Herkunft, Kultur, Religion oder Nationalität zu seiner Zufriedenheit und unter Berücksichtigung seiner individuellen Bedürfnisse zu betreuen.

Jeder Patient erhält eine individuelle, mit ihm soweit wie möglich abgestimmte, geplante Pflege, die auf den vorgegebenen Qualitätsstandards basiert. Ethische Werte sind untrennbare Bestandteile unserer täglichen Arbeit. Deshalb beteiligen wir uns aktiv an der ethischen Diskussion in unserem Arbeitsfeld.

Ihre Entlassung

Um einen reibungslosen Ablauf in unserer Klinik zu gewährleisten, möchten wir Sie und Ihre Angehörigen bitten, Ihre Entlassung für morgens 10 Uhr zu planen.