Zum Inhalt springen

Veranstaltungen und Weiterbildungen

Fachklinik 360° Veranstaltungen
Für Patienten

Die Fachklinik führt in Zusammenarbeit mit anderen Berufen aus dem Gesundheitswesen regelmäßig Veranstaltungen durch.

hero-01.jpg
Für Ärzte

Der regelmäßige Austausch mit den niedergelassenen Kollegen ist uns wichtig. Daher haben wir die neue Veranstaltungsreihe in Ratingen, das 360° Gespräch entwickelt.

Neben den aktuellen Themen zu Ihrer Gesundheit führt die Fachklinik in Zusammenarbeit mit anderen Berufen aus dem Gesundheitswesen regelmäßig Veranstaltungen durch. Aktuelle Termine werden in der Presse und hier angekündigt.

Hier finden Sie die aktuellen Termine:

Zurzeit gibt es keine anstehenden Termine.

Das 360°Gespräch - Unsere neue Veranstaltungsreihe

Der regelmäßige Austausch mit den niedergelassenen Kollegen ist uns wichtig. Daher haben wir die neue Veranstaltungsreihe in Ratingen, das 360°Gespräch entwickelt. Einmal im Quartal möchten wir Ihnen Gelegenheit geben, uns in lockerer Atmosphäre zu treffen. Damit wir miteinander ins Gespräch kommen und unsere Beziehungen aufbauen und festigen. Wir möchten Ihnen im Rahmen des 360°Gespräches gemeinsame Fachvorträge anbieten. Zudem liegen uns Ihre Anregungen sehr am Herzen, denn unser Ziel ist es, die Zusammenarbeit zu verbessern. Zum Wohle unserer und Ihrer Patientinnen und Patienten.

Hier finden Sie die aktuellen Termine:

Mittwoch, 24. Oktober, 17.30 – 20.30 Uhr

Das geplante Programm:

17.30 Uhr - 18.10 Uhr: HWS-Endoprothese

(Vortrag und Diskussion)

Erdogan Altunok (Ärztlicher Direktor der Fachklinik 360°)

 

18.10 Uhr - 18.50 Uhr: Fusion mittels ACDF

(Vortrag und Diskussion)

Dr. med. Thomas Rungweber

 

- 20 Minuten Pause -

 

19.10 Uhr - 19.50 Uhr: LWS-Endoprothese 

(Vortrag und Diskussion)

Erdogan Altunok (Ärztlicher Direktor der Fachklinik 360°)

 

19.50 Uhr - 20.30 Uhr: LWS-Fusion 

(Vortrag und Diskussion)

Dr. med. Thomas Rungweber

 

Bitte melden Sie sich bis zum 22. Oktober 2018 per Mail an unter:

infofachklinik de.

Als Betreff verwenden Sie bitte: „Bandscheibenprothese vs. Fusion an der Wirbelsäule“

Bitte vormerken

Im November 2018 wird eine Fortbildungsveranstaltung, die sich mit der Hüft-Endoprothetik beschäftigt, veranstaltet. Ein genauer Termin und das Programm wird noch bekanntgegeben.

Mit der Weiterbildung zum Facharzt kann erst nach der ärztlichen Approbation oder der Erteilung der Erlaubnis zur Ausübung des ärztlichen Berufes begonnen werden. Die Weiterbildung erfolgt im Rahmen angemessen vergüteter ärztlicher Berufstätigkeit (grundsätzlich ganztägig und in hauptberuflicher Stellung) unter Anleitung von zur Weiterbildung befugter Ärztinnen und Ärzte in einer zugelassenen Weiterbildungsstätte.

Die Weiterbildungsbefugnis der Ärztekammer Nordrhein hat Erdogan Altunok für die Basischirurgie und für den Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie